Archiv des Monats “September 2018

Jede Reise geht irgendwann einmal zu Ende – Zurück aus der Komfortzone

Die Flüge nach Oslo und München sind gebucht. Jetzt freue ich mich darauf, erst Christoffer in Oslo zu besuchen und dann wieder nach Hause zu fliegen. Es war ein wahnsinnig schöner Sommer hier oben in Norwegen. Aber jede Reise endet irgendwann und habe das Gefühl, dass es Zeit ist nach Hause zurück zu kehren. Ich war über 130 Tage unterwegs und ich bin mehr als 2500 Kilometer bis hierher nach Alta gelaufen. Angetreten, wenn man das überhaupt so nennen will, es klingt ja doch etwas nach Wettkampf, bin ich mal mit dem groben Ziel Nordkap im Gepäck. Bis dahin wären es von hier noch gute 200 Kilometer. 200 Kilometer, das ist eine Strecke, die man in etwas mehr als einer Woche schaffen könnte. Aber ich bin nicht losgelaufen, um irgendetwas zu schaffen. Weiterlesen